fbpx
nach oben

beispielsweise individuell reflektieren

Februar, 2021
26/02, 09:30 - 26/02, 15:30

online

Das Modul

“Was macht das mit mir?” Das ist die Frage, die es sich immer wieder zu stellen gilt. In diesem Modul schauen wir auf das Individuum. Wir erforschen, wie die sogenannte innere Dimension, die Wahrnehmung und Haltung einzelner Menschen, Entwicklungsprozesse beeinflussen und wie diese wieder auf das Individuum zurückwirken. Das kann die kritische Auseinandersetzung mit kognitiven Verzerrungen und versteckten Annahmen sein, die transformative Erkundung von Gewohnheiten und Glaubenssätzen oder die Klärung von Rollen, sprich Zuständigkeiten und deren Beziehungen und Abhängigkeiten zueinander.

 

Das wollen wir tun

  • Haltung und Mindset: Was ist das eigentlich? Wie kann ich es erkennen und beeinflussen?
  • Versteckte Annahmen, kognitive Verzerrungen und blinde Flecken: Die eigene Perspektive kennenlernen 
  • Konkrete Werkzeuge, Formate, Ansätze zur Selbstreflexion testen

 

Sie sind hier richtig, wenn Sie

  • Ihre gewohnten Wahrnehmungs- und Handlungsmuster erkennen und herausfordern möchten oder
  • Ihre unterschiedlichen Rollen und deren Wirkungen reflektieren möchten oder
  • erforschen möchten, welche Art der Führung und Zusammenarbeit für Sie aktuell passend ist oder
  • Sie einen Weg suchen, mit innerer Zerrissenheit umzugehen oder
  • Ansätze und Formate suchen, die individuelle Reflexion ermöglichen

Die Reihe: Beispiels-arbeits-weisen

Vier Mal im Jahr möchten wir unsere Beispiels-arbeits-weise niedrigschwellig erfahrbar machen. Damit richten wir uns vor allem an interne Prozessbegleiter*innen und Organisationsentwickler*innen, die in ihren Organisationen Veränderungen gestalten. Gemeinsam werden wir in vier Modulen spielerisch experimentieren, individuell reflektieren, kollektiv integrieren und agil strukturieren. Diese inhaltlichen Schwerpunkte gestalten wir jedes Jahr neu aus, sodass Sie stets eine gute Balance aus bewährten Grundlagen und aktuellen Experimenten geboten bekommen.

 

Trainer*innen

Malte Boll und Maren Drewes aus dem BSPW-Team.

 

Kosten

  • 100€ netto pro Person für ein Modul
  • 50€ netto pro Person für jedes weitere Modul (bei Teilnahme an einem Modul)

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per E-Mail an team@bspw.xyz mit dem Betreff „individuell reflektieren“ an, nennen Sie uns dabei Ihre Rechnungsadresse und sagen Sie uns ggf., ob Sie auch an weiteren Modulen teilnehmen möchten.