nach oben

Menschen

 

REFLEKTIEREN STATT ABSORBIEREN.
INSPIRIEREN STATT TITULIEREN.
INNOVIEREN STATT INSTRUIEREN.

 

Mithilfe des kritischen Denkens erforschen wir die Grundlagen menschlicher Interaktion: Unsere Perspektiven auf die Welt, unsere Urteile und Handlungsgründe. Denn nur was uns bewusst ist, können wir evaluieren, untereinander verhandeln und verändern. Arbeiten wir an den Strukturen unseres Denkens, erschließen wir uns Zugang zu uns und unseren Mitmenschen. So eröffnen sich uns erst die Handlungsspielräume, in denen wir gemeinsam Veränderung bewusst gestalten können.

Wir möchten mehr Menschen sehen, die auf diese Art selbstbewusst mitdenken, die Handlungsoptionen sehen und fundiert bewerten können. In unseren Trainings geben wir Individuen und Teams die nötigen Werkzeuge an die Hand, um gemeinsam Zukunft neu zu denken und zu erfahren. Durch Beratung und Moderation begleiten wir sie bei der Umsetzung. So können Organisationen reflektiert und mutig zugleich die Herausforderungen unser Zeit angehen.



Team - [:de]Claire Born[:en]Claire Born[:]
Claire Born
Beratung, Moderation, Training

Claire hat Trends und nachhaltige Beziehungen im Blick. Sie entwickelt ausgefuchste Konzepte für Veranstaltungen, überprüft den neusten Schrei der Arbeitswelt auf seine Anwendbarkeit und überführt das vor Ort Erlebte mit Ausdauer und Überzeugung in die DNA einer Organisation. Weil für sie Veränderung bei jedem selbst beginnt, arbeitet sie am liebsten mit psychometrischen Instrumenten wie dem Hogan Assessment und verbindet diese mit Design Thinking, Dragon Dreaming und Selbstorganisationsprinzipien. Claire arbeitet sektor- und grenzübergreifend auf Deutsch und Englisch.


Team - [:de]Maren Drewes[:en]Maren Drewes[:]
Maren Drewes
Beratung, Moderation, Training

Maren hat einen guten Riecher dafür, was Menschen brauchen. Über die Jahre tüftelte sie in diversen Kundenprojekten alltagstaugliche Methoden im kritischen Denken aus, die wir nun regelmäßig anwenden, vermitteln und stetig weiterentwickeln. Marens Moderation ist geprägt von der Theory U, der dialektischen Führung und dem sokratischen Dialog. Partizipative Leitbild- und Strategieentwicklung sind ihre Leidenschaft, besonders komplexe Fälle lassen sie auf Hochtouren laufen. Sie arbeitet gern gebietsübergreifend auf Deutsch, Englisch, Niederländisch oder in einfacher Sprache.


Team - [:de]Nadine Köhne[:en]Nadine Köhne[:]
Nadine Köhne
Training, Qualitätsmanagement, philosophische Beratung

Nadine hat den Blick fürs Detail. Fast schon intuitiv erkennt sie, was aus was folgt und was nicht. Sie liebt es Denkprozesse anzustoßen und Menschen zu zeigen, was in ihnen steckt. Modernes Arbeiten, Kreativität, Innovationsprozesse und kritisches Denken gehören für sie zusammen. Nadine ist studierte Philosophin und Germanistin sowie zertifizierte Content- und Social-Media-Managerin. Seit ihrer Promotion in Philosophie war sie u. a. als Redakteurin, Lehrerin und Lektorin tätig.

 





Unsere Werte

Werte treiben uns an und geben uns Orientierung. Sie halten uns zusammen und helfen uns dabei, gemeinsam Prioritäten zu setzen. Dabei verändern und entwickeln sie sich mit uns. Wir geben aktuell folgenden Werten Vorrang:

 

Entwicklung

Wir glauben fest an die Lernfähigkeit eines jeden Menschen und einer jeden Organisation. Dabei begreifen wir Entwicklung als Weg und als Ziel. Wir vermitteln und erforschen zugleich, was Menschen im Arbeitsleben produktiv und konstruktiv macht und was sie eher einschränkt oder unglücklich werden lässt. Um unsere eigene Entwicklung voranzutreiben, räumen wir uns selbst jährlich mindestens eine Fortbildung und vier Wochen flexible Forschungszeit ein, veröffentlichen unsere Forschungsergebnisse in unserem Blog und halten Vorträge.

 

Authentizität

Wir sind alle mehr als unser Beruf und möchten das, was uns ausmacht, nicht hinter einer Persona verstecken. Lachen an unpassenden Stellen, einen schlechten Tag haben, die Antwort auf eine Frage nicht wissen – all das lassen wir zu und sehen die Stärken darin. Wir reden über familiäre Engpässe, persönliche Tragödien und wilde Träume. Wir suchen stets nach Mitteln und Wegen, unseren Arbeitsalltag zu uns passend zu machen und nicht andersherum. Genau das ist die Voraussetzung, um mit maximaler Freude und Leichtigkeit an unsere Projekte heranzutreten und eben diese Energie darin zu versprühen.

 

Integrität

Nur wenn wir im Einklang mit unseren Werten handeln, können wir unser volles Potenzial entfalten. Deshalb spüren wir beständig nach, ob unsere Prioritäten (wirklich immer noch) auf unsere Vision einzahlen: Ist das, was wir sagen aufrichtig und angemessen? Ist das, was wir tun, wirksam und weitsichtig? Wir wissen um die Begrenztheit unsere Perspektive, üben uns in Empathie und hinterfragen, was allgemein als richtig anerkannt ist.




Unsere Kooperationspartner

Wir glauben an vielfältige Teams und gemeinsames Lernen. Erprobt und bewährt hat sich unsere Zusammenarbeit mit: