fbpx
nach oben

Verbunden und effizient im Home Office

Offenes Format / Webinare und Coachings / 2020
post-img

Unsere Arbeitswelt wandelt sich gerade rasant. Von einem Moment auf den anderen müssen Teams virtuell zusammen arbeiten und sich im Home Office neu organisieren. Und das über Wochen, womöglich Monate. Die aktuelle Krise stürzt die meisten von uns in große Unsicherheit. Wie schaffen wir es, uns im Team auch langfristig trotzdem nah und verbunden zu fühlen? Wie können wir die räumliche Distanz überwinden und dabei effizient und einfühlsam kommunizieren?

 

Beratung und Prozessbegleitung in die virtuelle Zusammenarbeit

Um Organisationen beim plötzlichen Übergang in die virtuelle Zusammenarbeit zu unterstützen, haben wir uns mit tbd* zusammengetan. Die vier Frauen arbeiten schon seit letztem Sommer dezentral und virtuell zusammen. In dieser Zeit haben sie sich als Organisation neu aufgestellt und den Schritt in die Selbstorganisation gewagt. BSPW begleitet das Team auf diesem Weg praktisch von Beginn an, mit Coachings per Videocalls.

Im Tandem bieten wir so einerseits Einblick in ein funktionierendes Beispiel als auch Prozessbegleitung an. Denn wir wissen aus eigener Erfahrung: Diese Umstellung hat es durchaus in sich, lässt sich aber mit hinreichend Unterstützung gut meistern.

 

Kostenfreie Webseminarreihe „Plötzlich im Home Office“

Im Rahmen der gemeinsam von BSPW, tbd*, Wigwam und Flipped Job Market organisierten Veranstaltungsreihe „Eine Arbeitswelt, wie sie uns gefällt?”, haben wir dazu am Montag, den 23. März ein erstes Lunchtime Webinar angeboten, in dem das tbd* Team seine Erfahrungen mit Remote Arbeit und BSPW seine Erfahrungen in der Prozessgestaltung vorstellten. Nicht zuletzt haben wir Raum für Austausch und Unterstützung zwischen den Teilnehmenden zu folgenden Fragen gestaltet:

  • Wie geht es mir gerade angesichts der rasanten Entwicklungen?
  • Wie geht es mir im Home Office?
  • Was sind aktuell meine/unsere größten Herausforderungen in der virtuellen Zusammenarbeit?
  • Wie können wir diese angehen?

Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir am gleichen Tag noch einen zweiten Slot angeboten und sind aktuell in der Planung weiterer Termine.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um über die nächsten Termine informiert zu werden.